rondolino Kinderhaus und Schule
mehr raum zum wachsen

Kinder wollen tätig sein, nicht beschäftigt werden. Selber schaffen schafft Selbstvertrauen.
Jürg Jegge

 

rondolino

Spielgruppe und Kindergarten

 

Freies Entfalten in Liebe und Geborgenheit

 

Ein Kind kann sich frei entfalten, wenn es sich sicher und geborgen fühlt.  Wir sind emotional präsent und begleiten die Kinder liebevoll und achtsam. Die Kinder wählen ihre Tätigkeiten frei. Das fördert die Selbständigkeit und das Selbstvertrauen. Zudem gibt es regelmässig freiwillige Angebote (Basteln, Singen, Tanzen, Musizieren etc.) oder individuelle Begleitung, je nach Interesse und Entwicklungsstand des Kindes.

 

Im rondolino finden die Kinder viel Raum mit verschiedenen Themenbereichen zum Entdecken. Sie können in ihrem Rhythmus sich und die Welt erkunden.

 

Spielbereich, Bastelbereich, Malraum, Bewegungsraum, Arbeitsraum mit Sinnes- und weiteren Lernmaterialien (v.a. Montessori), Wässerli-Platz und Werkbank lassen viele spannende Tätigkeiten zu. Draussen lädt der Sandkasten, der Brunnen, der Spielhügel und diverses Spiel- und Bewegungsmaterial zum vielfältigen Tun ein.

 

Sie dürfen unverbindlich mal reinschauen.