rondolino Kinderhaus und Schule
mehr raum zum wachsen
Kinderköpfe

Bei allem, was man dem Kind beibringt, hindert man es daran, es selbst zu entdecken.
Jean Piaget

 

Philosophie


Ihr Kind im Zentrum

Im rondolino und der rondoSchule steht Ihr Kind im Zentrum. Wir bieten Ihrem Kind eine liebevoll vorbereitete Umgebung an, die es zu selbständigem Tun anregt und begleiten es achtsam und respektvoll.

Wie die Spirale im Zentrum des Logos nach aussen wächst, soll Ihr Kind im rondolino und der rondoSchule seine Fähigkeiten entdecken und entfalten dürfen, um sich ganz nach seinem inneren Plan zu entwickeln. Selbsttätigkeit fördert Selbständigkeit sowie das Selbstwertgefühl.

Leben und lernen im Gleichgewicht

Im Gleichgewicht sein durch selbstbestimmtes Lernen und das Leben und Erleben der eigenen Kreativität mit allen Sinnen. Im rondolino und der rondoSchule gibt es viel Material und Angebote für  Intellekt und Kreativität, beides ist gleichwertig. Beide Hirnhälften werden angesprochen und das Kind ist ausgeglichen.

 

Ihr Kind hat viel Freiraum zum Entdecken und Lernen im eigenen Rhythmus (Sinnesmaterial, viel Montessori-Material, Spielbereiche für Rollenspiele,Bauen etc., Musikinstrumente, Malraum, Werkbank, Wassertisch zum "Wässerle") im Haus, draussen und in der nahen Natur mit Wald und Wasser.


Nur in einer entspannten Umgebung kann Ihr Kind spontan aktiv sein und somit seine Kreativität fliessen lassen. Damit dies im rondolino, der rondoschule und zu Hause möglich ist, liegt uns eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen als Eltern sehr am Herzen.